agapeo4.jpg

Urlaubsbegleitung: die Welt entdecken, wohl versorgt.

 

Die schönsten Wochen des Jahres können ganz schön stressig sein, wenn Ihr Kind Pflege braucht. Dabei tut es der ganzen Familie so richtig gut, wenn alle zusammen einmal wegfahren – auf den Bauernhof, in die Berge oder ans Meer. Sie brauchen in dieser Zeit nicht auf qualifizierte Betreuungsleistungen durch unsere Pflegerinnen und Pfleger zu verzichten oder umgekehrt zu Hause zu bleiben: Wir sind auch im Urlaub gerne für Sie da und begleiten Sie in die Ferien.

Sprechen Sie doch im Vorfeld mit uns über Ihre Urlaubspläne, damit wir Ihnen Empfehlungen zu Ort und Zeit aussprechen können: Aus unserer Erfahrung heraus können wir da wichtige Hinweise geben. Wir klären auch die Pflegemöglichkeiten vor Ort und stimmen diese mit unseren Behandlungs- und Pflegeansätzen ab. Transport, Essen, Klima, Pflegeeinrichtungen: All das können wir im Vorfeld klären und auf diese Weise dafür sorgen, dass der Urlaub auch tatsächlich eine entspannte Zeit wird – für Ihr Kind, für die Geschwister und Ihre Partnerin oder Ihren Partner.

Wenn Sie es wünschen, begleitet Sie ein Mitarbeiter oder eine Mitarbeiterin aus der Bezugspflege in die Ferien. Das ist eine Persönlichkeit, die Ihnen und Ihrem Kind vertraut ist und mit der Sie auch den Alltag teilen. Sie bringt pflegerische Kompetenz und herzliche Vertrautheit mit in Ihren Urlaub – sodass diese Ferien zu einem unvergesslichen Erlebnis für Ihre ganze Familie werden.

Sie möchten endlich mal wieder mit der ganzen Familie verreisen? Dann helfen wir gerne bei der pflegerischen Planung oder schicken Ihre Fachkraft mit. Wir beraten Sie gern. Kontaktieren Sie uns hier.