agapeo4.jpg

Frühgeborenen-Nachsorge: eine schützende Hülle für Ihr Kind.

 

Als Eltern von Frühgeborenen kämpfen Sie mit Ängsten und Belastungen und fragen sich: Wird unser Kind gesund? Fast jedes zehnte Baby kommt in Deutschland zu früh zur Welt. Die gute Nachricht ist, dass sich die Überlebenschancen von Frühchen durch den Fortschritt der Medizin in den letzten Jahren drastisch verbessert haben. Dennoch brauchen sie längere Zeit intensive Pflege und genaue Beobachtung. Die gute weitere Entwicklung wird vor allem durch die Nähe und den Körperkontakt zu Mama und Papa gefördert. Immer mehr Eltern wollen deshalb ihr Kind möglichst schnell zu sich nach Hause holen – wir machen das mit der entsprechenden fachpflegerischen Unterstützung möglich.

In dieser schwierigen Zeit sind wir ganz für Sie und Ihr Kleines da. Wir haben ein offenes Ohr für Ihre Sorgen und begleiten Sie zuverlässig bei den nächsten Schritten in Abstimmung mit Ihrem Haus- oder Kinderarzt und den behandelnden Ärzten im Krankenhaus. Unsere ausgebildeten Experten setzen alle notwendigen Maßnahmen zur Beatmung, Ernährung und Schmerztherapie Ihres Kindes bei Ihnen zu Hause um.

Zu Beginn der Pflege führen wir intensive Gespräche mit Ihnen, um Sie und Ihre Familie genauer kennenzulernen und Ihre Bedürfnisse und Wünsche aufzunehmen. Denn wir möchten unsere Hilfe genau auf Sie zuschneiden und Ihnen dabei helfen, aus der Fülle der angebotenen Möglichkeiten aufeinander abgestimmte Maßnahmen auszuwählen und umzusetzen.

Informieren Sie sich über die Möglichkeiten, die unser hochwertiges Pflegeangebot Ihnen und Ihrem Kind eröffnet. Wir beraten Sie gern. Kontaktieren Sie uns hier.