bayern best 50 preistraeger 2017

„Auf vertrauensvoller Basis arbeite ich sehr gerne – als Alleinerziehende besonders wichtig für mich!“

Sabine Nachtrabmitarbeiter

 

 

“Jeder kleiner Patient erhält sein eigenes „maßgeschneidertes“ Konzept. Nicht allein das Krankheitsbild, sondern auch eine ganzheitliche Versorgung stehen im Vordergrund.“

Marga Opitzmitarbeiter

 

 

„Die Mitarbeiter und das Team sind sehr aufgeschlossen, freundlich und kooperativ. Besonders schätze ich bei AGAPEO die Möglichkeit zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung und dass auch ein Diensttausch mit den Kollegen jederzeit möglich ist. Die lange Zeit bei den kleinen Patienten ermöglicht mir eine ganzheitliche Pflege, was mir besonders am Herzen liegt.“

Monika Hartmannmitarbeiter

 

Ich arbeite jetzt seit 2 1/2 Jahren bei AGAPEO, vorher war ich ca. 10 Jahre in der ambulanten Altenpflege bei einem “kirchlichen Verein” tätig. Im Vergleich zu meiner vorigen Arbeitsstelle geht es bei AGAPEO wirklich sehr sozial zu, man wird ernst genommen und auf Probleme (auch bei der Arbeitszeit) wird jederzeit eingegangen. Ich kann hier ruhig und zufrieden arbeiten, was mir sehr sehr wichtig ist.“

mitarbeiterConny Leuthold

 

„Im März 2011 hatte ich nach meinem Mutterschutz das Glück, zu AGAPEO zu finden. Schon bald stellte ich fest: Das wird was Dauerhaftes. Als Mutter und Vollzeitstudentin bin ich nicht gerade das Paradebeispiel für Flexibilität und dennoch wurde mir das Arbeiten so einfach wie nur möglich gemacht. Auf Dienstwünsche wurde ohne Federlesen eingegangen und nicht nur das. Ich hatte von Anfang an das Gefühl, ein vollwertiger Teil des Teams zu sein. Kolleginnen und Vorgesetzte kommunizieren auf einer Ebene und man hat für jedes Anliegen einen Ansprechpartner, zu dem man bei Bedarf auch weitergeleitet wird. Irgendwie findet sich für alles eine Lösung.
Jedoch nicht nur die Kolleginnen/Kollegen und Vorgesetzten sind vorbildlich. Auch der Kontakt zu den Familien ist so, dass man jederzeit gerne auf die Arbeit geht. Ich arbeite bereits seit 2007 bei ambulanten Kinderintensivpflegediensten. Ich habe mich jedoch noch nirgends so wohl gefühlt, wie bei AGAPEO. Hier herrscht genau die richtige Balance zwischen Arbeit und Herzlichkeit.
Gr. „agapein“: Jemanden mit Achtung behandeln. Das trifft bei Agapeo nicht nur für die Patienten, sondern auch für das Personal zu. Und jeder, der in der Pflege tätig ist, weiß, wie wichtig das ist.
Für mich steht fest, bleibt alles so, wie es ist, sehe ich mich auch in den nächsten Jahren noch bei AGAPEO – und das mit Herz und Freude an der Arbeit!!!“

mitarbeiterDiana Rechtacek

 

 

Bei AGAPEO zu arbeiten, heißt: sinnvoll zu pflegen, Wertschätzung zu erfahren und die sozialen Annehmlichkeiten eines erfolgreichen, gewachsenen Pflegedienstes zu genießen. Seien Sie uns herzlich willkommen, wir freuen uns auf Sie!AgapeoFishTest1 06 e1383050412924AgapeoFishTest1 05 e1383047320663

Wenn Sie kranken Kindern und ihren Angehörigen wirksam helfen möchten, dann brauchen Sie beste Arbeitsbedingungen. Bei AGAPEO finden Sie, was Sie suchen:

1. Ein Umfeld, das Sie trägt und stützt

Wir wissen um die besonderen Herausforderungen der 24-Stunden-Bezugspflege. Lange Stunden Nachtdienst, die Arbeit mit Patienten, die sich vielleicht nicht verbal mitteilen können, oder die Einbindung in eine andere Familie können auf Dauer belasten. Bei uns sind Sie aufgefangen von einem Team verständnisvoller Menschen, denen es geht wie Ihnen. Sie können sich austauschen, Ihre Probleme schildern und finden nicht nur Verständnis, sondern ganz praktische Handreichungen für den Umgang mit schwierigen Pflegesituationen.

2. Individuelle Verdienstmöglichkeiten und Sozialleistungen

Wir sind ein privat geführter Kinderintensivpflegedienst und deshalb nicht an bestimmte Vorschriften zur Bezahlung gebunden. Das bedeutet für Sie: Wir sprechen bei Ihrer Einstellung über Gehalt und Zusatzleistungen und verhandeln eine attraktive Lösung für Sie. Je passgenauer Ihre berufliche Qualifikation ist und je mehr Erfahrung Sie mitbringen, umso größer sind Ihre Verdienstchancen. Das erlaubt uns unsere Firmengröße – und das außergewöhnliche Engagement des ganzen Unternehmens.

3. Eine sichere Zukunft durch fachliche Weiterentwicklung

Unser innovatives Pflegekonzept, die Familienzentrierte Pflege, schafft ganz neue Möglichkeiten in der Außerklinischen Intensivpflege. Wir betrachten die Familie als Einheit und haben nicht nur das kranke Kind im Fokus. Damit helfen wir der ganzen Familie, ihre Ressourcen zu nutzen und gemeinsam an der Situation zu wachsen. Sie können Ihre vielfältigen Kompetenzen über die Pflege hinaus einsetzen und erweitern – umfangreiche kostenlose Fortbildungsangebote über unsere eigene Fortbildungsakademie CURADEMIC tragen ebenfalls dazu bei.

 

Sehr gerne laden wir Sie nach Ihrer schriftlichen Bewerbung zu einem ersten Gespräch in unsere Zentrale nach Roth bei Nürnberg oder in unsere Filiale nach Untersteinach bei Kulmbach ein. Denn wir möchten Sie kennenlernen und die Möglichkeiten einer Zusammenarbeit ausloten. Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Unterlagen an:

AGAPEO – Häusliche Kinderkrankenpflege GmbH
Norisstraße 28
91154 Roth

Telefon: 09171 829130
Telefax: 09171 82913-29
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!